Hofkonzert 2019

Die Scheune als Konzertsaal

Einmal im Jahr verwandelt sich die Scheune in Gülchsheim in einen Konzertsaal. Das Hofkonzert ist fester Bestandteil unserer Arbeit geworden. Es soll zeigen, wie es gelingen kann, dass Menschen mit unterschiedlicher Begabung, Laien und Künstler gemeinsam musizieren können. Das Sommerkonzert ermöglicht zugleich Begegnung zwischen Menschen, die neuen Wegen zur Musik aufgeschlossen gegenüberstehen.

Serenade:
Samstag, 29. Juni 2019, 19:00 Uhr Ende gegen 22:00 Uhr
Es musizieren das Ensemble Arpeggio und Gäste

Mitwirkende Gruppen:
Veeh-Harfen-Ensemble Armsheim, Leitung Peony Brown
Veeh-Harfen-Gruppe "Zupf ma´s" aus München, Leitung Sebastian Frank
Hermann Veehs Ensemble Arpeggio Gülchsheim, Leitung Evi Reißmann


Matinee:
Sonntag, 30. Juni 2019, 11:00 Uhr Ende gegen 14:00 Uhr

Zur Aufführung kommt das Musiktheater
"Rüttel dich, schüttel dich, denn „Aschenputtel“ vergisst mich nich…" von Pamela Koevoets
unter Regie von Michaela Schmidt, Projekt kulturpflegen®, Köln
mit dem Veeh-Harfen-Ensemble der Begegnungsstätte „Die Brücke“, Emsdetten unter Leitung von Helmut Schnieders
und den Schauspielern Gerd Shen und Hanna Lei Shen aus Mülheim a.d. Ruhr
» weitere Informationen

und es musiziert Hermann Veehs
Ensemble Arpeggio Gülchsheim, Leitung Evi Reißmann

Karten zu je 20,-- Euro nur im Vorverkauf ab Februar 2019

Tel.: 09335 9971952

Übernachten und Essen
» Hotels + Gasthöfe

Hermann Veeh GmbH & CO.KG - Ochsenfurter Str. 32b - D-97258 Hemmersheim - Ortsteil Gülchsheim