Veeh-Noten für Klavier

Das Prinzip der Veeh-Harfe hat Hermann Veeh auf das Klavier übertragen. Der Bezug der Noten zu den Tasten wurde sichtbar und damit verständlich gemacht. Mit kleinen, einfachen Liedern gelang seinem Sohn Andreas der Sprung von den Saiten zu den Tasten. Ein erstes Notenbuch lässt ´Unmusikalische´ und erfahrene Veeh-HarfenistInnen jetzt die Welt der Tasten entdecken.

Das Liederbuch „Klimperfein”, das es für die Veeh-Harfe gibt, ist als Veeh-Noten für Klavier erhältlich.

Mit der Software Veeh-Noten 4.0 können Sie solche Blätter selbst erstellen.

Hermann Veeh GmbH & CO.KG - Ochsenfurter Str. 32b - D-97258 Hemmersheim - Ortsteil Gülchsheim