Firmensitz

Der Firmensitz befindet sich heute noch auf dem Hof von Hermann Veeh in Gülchsheim. Die Veeh-Harfe sollte weiterhin dort gebaut werden, wo sie entstanden ist und die bestehenden Gebäude sollten genutzt werden. Stall und Scheune boten Raum zur Entfaltung.

Firmensitz Hermann Veeh GmbH & Co. KG

In den Jahren 2002/2003 wurde die bestehende Werkstatt im ehemaligen Stall um einen großen, hellen, multifunktionalen Raum für Veranstaltungen, Verkauf und Versand erweitert. 2006 wurde ein Bürobereich geschaffen. Die Scheune dient als Lager und im Sommer als Saal für das Hofkonzert.

Als die Werkstatt insbesondere wegen der Einrichtung einer eigenen Lackiererei zu klein wurde, zog die Produktion im März 2011 in das 2 km entfernte Oellingen um. Alle Instrumente werden dann in Gülchsheim besaitet und gehen von hier auf die Reise zu unseren Kunden. Viele Harfenfreunde kommen zu uns, weil sie sehen wollen, wo die Veeh-Harfe herkommt und natürlich, um sich selbst ihr Instrument auszusuchen. Der Verkauf findet nach wie vor ausschließlich in Gülchsheim statt und wir erwarten gerne Ihren Besuch.

» Anfahrt und Öffnungszeiten

Gülchsheim ist ein kleiner Ort in Franken und auf fast keiner Landkarte zu finden. Gülchsheim gehört zur Gemeinde Hemmersheim im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim. Nächste größere Ortschaften sind Aub, Ochsenfurt und Uffenheim, die mit sehr feiner bodenständiger Gastlichkeit aufwarten. Ein Besuch bei uns lässt sich auch gut mit einer Besichtigungstour nach Rothenburg ob der Tauber (25 km), Würzburg (35 km) oder Nürnberg (85 km) verbinden.

Hermann Veeh GmbH & CO.KG - Ochsenfurter Str. 32b - D-97258 Hemmersheim - Ortsteil Gülchsheim