Ausgezeichnet

Bayerischer Verdienstorden für Hermann Veeh und Cora Halder

Hermann Veeh ausgezeichnetHermann Veeh wurde eine große Anerkennung zuteil: In einer würdevollen Feierstunde im prächtigen Antiquarium der Münchner Residenz wurde er am 12. Juli 2017 zusammen mit weiteren 50 höchst engagierten Persönlichkeiten durch den Bayerischen Ministerpräsidenten, Horst Seehofer, mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet.
In der Laudatio heißt es: „Durch die Erfindung der "Veeh-Harfe" wurde Inklusion durch Musik ermöglicht. Menschen mit und ohne Behinderung können seitdem ein Instrument spielen und sich so musikalisch ausdrücken. Mit seinem großen Engagement zur Verbreitung des Instruments hat sich Herr Hermann Veeh hervorragende Verdienste um den Freistaat Bayern und seine Bürgerinnen und Bürger sowie weit über die Grenzen Deutschlands hinaus erworben. Als Dank und Anerkennung für seine verdienstvolle Lebensleistung wird Herrn Veeh der Bayerische Verdienstorden verliehen.″

Hermann Veeh nahm die Anerkennung dankbar an. Genau in diesem Jahr gibt es seine Veeh-Harfe 30 Jahre und im Sommer konnte sein Ensemble Arpeggio sein 25-jähriges Bestehen feiern. Motivation und Inspiration seines Schaffens war einzig die musikalische Förderung seines Kindes Andreas. Dass daraus so viel Gutes für andere Menschen mit und ohne Behinderung erwachsen ist, erfüllt ihn mit Freude.

Ähnlich muss man die Geschichte von Cora Halder sehen. Auch sie wurde im Sommer 2017 mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet.
Ihre Tochter Andrea kam wie Andreas Veeh mit dem Down-Syndrom zur Welt und hat ihre Mutter zu bedeutendem Engagement herausgefordert. Als Gründerin des Deutschen Down-Syndrom-InfoCenters in Lauf, ihrer Präsidentschaft bei der European Down Syndrome Association und der Herausgabe der Zeitschrift „Leben mit Down-Syndrom” hat sie eine Vielzahl von Plattformen geschaffen, auf denen sich Angehörige und Menschen mit Down-Syndrom informieren, weiterbilden, organisieren, und äußern können. Cora Halder hat so wesentlich dazu beigetragen, dass Menschen mit Down-Syndrom mit Ihren Wünschen und Bedürfnissen und ihren Fähigkeiten gesellschaftlich wahrgenommen werden.

In guter Gesellschaft

Andrea und Cora Halder, Andreas und Hermann Veeh beim festlichen Empfang in München

Hermann Veeh GmbH & CO.KG - Ochsenfurter Str. 32b - D-97258 Hemmersheim - Ortsteil Gülchsheim